Aktivitäten durchgeführt vom Gewerbeverband Muhen

Der Gewerbeverband Muhen organisiert verschiedene Aktivitäten während dem ganzen Jahr. Einige Aktivitäten sind speziell in Erinnerung geblieben und einige sind dokumentiert und festgehalten.

Gerne zeigen wir Ihnen einige durchgeführte Aktivitäten von vergangenen Jahren


18.06.2020

In einer gemütlichen Runde mit Apero, Grill und Dessert fand heute der Mittagstisch vom Gewerbeverein Muhen im RUZ Aarau-West statt. Herr Thomas Zimmermann, der „Chef“ vom RUZ Aarau-West bediente uns mit diesem feinen Essen in dieser entspannten und angenehmen Atmosphäre.
Wertvolle Gespräche mit Geschäftskolleginnen und Kollegen sowie die Information über die Unternehmerplattform RUZ und ihre drei Säulen (Anlässe, Ausbildung und Begleitung für Unternehmer) runden den Mittagstisch ab.

03.03.2020

Am Dienstag, 03. März 2020, führte der Gewerbeverein Muhen den 2. Lehrlingstag durch.

Wir bedanken uns recht herzlich für den tollen 2. Lehrlingstag. Es war ein grandioser Anlass.

Vielen Dank allen beteiligten Firmen.
Bei fast allen Betrieben ...

20.02.2020

Für ein starkes Gewerbe in der Region

Die 42. Generalversammlung des Gewerbevereins Muhen fand am 20. Februar 2020 auf dem Lenzhof statt. Die Aufnahme von acht neuen Mitgliedern unterstrich Präsident Marco Brivios Aufforderung, gemeinsam für ein starkes Gewerbe in der Region zu sorgen.

Vor «vollem Haus» und bei bester Stimmung konnte Marco Brivio mit Freude acht neue Mitglieder zur Aufnahme in den Gewerbeverein vorschlagen. Beim Willkommensgruss unterstrich er die Bedeutung einer starken Wirtschaft mit Arbeitsplätzen in der Region. Um die aktuellen und künftigen Herausforderungen zu meistern, sei die enge Zusammenarbeit mit der Politik unerlässlich. 

17.12.2019

Interview an Dr. iur. Hans R. Schibli

Frage 1: Ist es in der Region möglich Eier, Fleisch, Milch, Wolle, Meringues, Eierlikör, Süssmost und Honig bei einem Rechtsanwalt zu kaufen?

Hans R. Schibli: Ich führe ein Rechtsanwaltbüro mit Büros in Aarau, Aarburg, Baden und Zürich. Dort Eier, usw. zu kaufen ist nicht möglich aber bei mir in meinem Bauernhof ist es natürlich möglich.

23.09.2019

Interview mit Gemeindeschreiberin Valerie Deiss

1.    Vergangenheit 
Wieso wird man Gemeindeschreiberin? 

2.    Heute und Morgen
Was war die Motivation Dich für die Freie Stelle in Muhen zu bewerben?
Was möchtest Du als Gemeindeschreiberin in Muhen erreichen?

3.    Erwartungen an den Gewerbeverein/Gwerbler?

27.06.2019

Interview mit Sarah Spirgi
Ich habe eine dreijährige Lehre bei Brem und Zehnder Architektur GmbH gemacht. Für mich war aber immer das gestalterische, das zeichnerische am Beruf spannend. Aus diesem Grund habe ich mich für den Schwerpunkt Gestaltung entschieden. Auch die spätere Wahl der Innenarchitektur als Hauptziel begründet sich in meiner kreativen Seite. Die Innenarchitektur bietet einem schlicht mehr Spielraum beim Gestalten und ist zudem weniger technisch geprägt. Nach meiner Lehre habe ich mich entschieden in der Firma zu bleiben und bin seit diesem Jahr fest angestellt. Als Zeichnerin mache ich hauptsächlich Pläne für Projekte der Firma.

13.06.2019

Am Donnerstag, 13. Juni 2019, führte der Gewerbeverein Muhen den 1. Lehrlingstag durch. Ein Projekt der Oberstufenklassen der Schule Muhen und des Gewerbevereins. Ziel dieses Projektes ist es, dass die 1. u. 2. Oberstufenschüler von Muhen zu wissen bekommen, welche Berufe im Dorf gelernt werden können und welche Betriebe Lehrstellen anbieten. Es ist dem Gewerbeverein Muhen ein grosses Anliegen, dass die zukünftigen Lehrlinge wissen, welches Potential das Gewerbe ihnen im Dorf bieten kann. Gegenwärtig ist der Fachkräftemangel im Handwerk & Gewerbe auf vielen KMU-Plattformen ein Dauerthema.

10.04.2019

Eine Gruppe von Müheler Gwärblern nahm den Weg Richtung Zürich in Angriff. Ziel waren die Fernsehstudios des Schweizer Fernsehens in Leutschenbach (Zürich). Der Gewerbeverein hatte die Gelegenheit als Zuschauer, in der Sendung ARENA vom Freitag, 12. April 2019, teilzunehmen.

Themen - Steuerreform und AHV Finanzierung (STAF). 

20.03.2019

Mittagstisch vom 20.3.2019 bei der Raiffeisenbank Oberentfelden mit Leiter Kommunikation Aargauer Verkehr AG Herr Erwin Rosenast

Während des letzten Mittagstisches, als die Frage kam: „hat jemand Lust den Mittagstisch mal in der eigenen Firma zu organisieren?“ kam prompt vom damaligen Überraschungsgast Daniel Lüscher die Antwort: „kommt einfach bei uns in die Bank!“.
Und somit, sind wir heute hier, in der gemütlichen „Begegnungszone“ der Raiffeisenbank in Oberentfelden.

In der Einladung an die Gewerbler/innen von Muhen war die AVA (Aargauer Verkehr) detailliert mit dem Fahrplan von Muhen nach Oberentfelden und zurück erwähnt. Wer nutzte diese Möglichkeit? Nur der Überraschungsgast! Erwin Rosenast, Leiter Kommunikation Aargauer Verkehr AG.

24.09.2018

Interview Andreas Urech, Gemeindeammann

Beim vom Gewerbeverein durchgeführten Mittagstisch kommen Mitglieder des Vereines zusammen, um sich auszutauschen und weg vom Geschäft Zeit miteinander zu verbringen. Nach dem ersten, bereits schon erfolgreichen, Mittagstisch im Juni dieses Jahres fand der zweite, heute durchgeführte, noch mehr Anklang. Es waren einige da, auch der Gemeinderat war gut vertreten. Auch dieses Mal sorgte der Vorstand für einen Überraschungsgast mit kurzem Interview. Es handelte sich um Andreas Urech, Gemeindepräsident von Muhen und langjähriges Mitglied des Gemeinderates. Als jüngstes Mitglied eines Gemeinderates, das der Kanton Aargau je hatte, durfte er auch schon in den Medien Rede und Antwort stehen. Diesmal also im kleinen Umfang, beim Mittagstisch im Café Treff Muhen.

30.08.2018

Am 30. August traf sich eine erfreuliche Anzahl Müheler GwärblerInnen zu einem gemeinsamen Ausflug. Treffpunkt war der Parkplatz Färbergasse – Ziel war das Briefzentrum in Härkingen. Nach der kurzen Anreise wurden wir freundlich am Empfang begrüsst. 

21.06.2018

Mittagstisch Gewerbeverein Muhen mit Überraschungsgast.

Neuer Vorstand, neue Ideen.

Im Partyraum der Dorfmetzgerei Berchtold wurde am 21. Juni 2018 der erste Mittagstisch für die Müheler GwärblerInnen und Gwärbler organisiert. Bei einem gemütlichen Zusammensitzen und einem regen Austausch wurde der Sommer begrüsst.

09.06.2018

Am Samstag, 9. Juni 2018, traf sich eine töff begeisterte Gruppe von Müheler Gwärbler zum diesjährigen Töffausflug. Der Tourguide, Roland Koch, führte die Truppe vom Ausgangspunkt in Muhen zum ersten Kaffeehalt über Balsthal auf den Scheltenpass.